DSDS Vanessa ist raus

Deutschland sucht den SuperstarDiesesmal hat es Vanessa nicht geschafft und hat nicht genug Stimmen der Zuschauer bekommen. Und so ist der Traum vom Finale mit Mike zerplatzt. Die Jury war auch nicht 100%ig überzeugt von ihr wie die anderen Male.

So kamen Kommentare von Dieter Bohlen wie: „Da waren ein paar schiefe Töne dabei“. Sylivia:„Du hast es recht gut gemacht, aber es war nicht deine beste Leistung“. Und Heinz Henn meinte, es war nur „guter Lady-Durchschnitt“.

Wenn man sich also an der Meinung der Jury orientierte war das Ergebnis keine Überraschung. Aber das Publikum hat uns ja mit den Votings schon öfter klar gemacht, dass die Meinung der Jury eben nicht unbedingt die Meinung der Zuschauer wiederspiegelt.

In der dritten Runde, in der jeder der Kandidaten seinen Titel jeweils einem ganz besonderen Menschen seiner Wahl widmete, sang Vanessa für Mike und vor allem für ihre Schwester Latascha den deutschen Titel “Für dich“.

»Mehr von Vanessa
»Noch mehr Hammersprüche von Dieter Bohlen

One comment

  1. Roddio says:

    Ist doch alles egal.Nach ein halbes Jahr hört man ja sowieso nichts mehr von denen.Siehe voriges Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.