DSDS – Kennt Ihr noch Lorenzo?

Oder besser: Lory? Der Kandidat aus der letzten DSDS Staffel hat sich nun entschlossen eine Frau zu werden und strebt eine Operation an. Dazu hat er schon eine Hormontherapie begonnen und muss nun ein Jahr als Frau leben.

Newsflash: Lorenzo im Dschungelcamp

Hier dasVideo mit dem Interview:

20 comments

  1. kristina says:

    ich durfte lorenzo 2005 mal kennenlernen.er ist sehr sehr nett.ich wünsch ihn alles gute.du schaffst es lorenzo.lass dich nicht von den andren ärgern…..bleib wie du bist…….vielleicht sehen wir uns mal wieder würde mich freuen.also viel grüße dein fan kristina

  2. Chris says:

    Du Scheiße.

    Ich dacht den Overkill von Idotentum haben wir mit BigBrother erreicht. Doch mit mit DSDS hat die RTL media-ag noch einen drauf gesetzt.

    Das Leuten noch eine Plattform gegeben wird Ihr Schwachsinn mit uns zu teilen…

    ich verstehe es einfach nicht…

  3. -nightfight- says:

    Hey.
    Ich find das voll ok, wenn man das macht, um sich in seiner haut besser zu fühlen.
    Er war ja schon immer so wie ein mädchen, und hat es sich gewünscht, eine Frau zu sein.
    Also warum nicht, wenn er die mittel dazu hat, und sein leben jetzt genießen kann.
    MFG -nightfight–

  4. Uli says:

    Was viele nicht checken (und auch die Bildzeitung nicht): Sie(!) war schon immer eine Frau. Denn: Was wird wohl das wichtigere geschlechtsbestimmende Organ sein (ist schon vor der Geburt so)? Das zwischen den Ohren oder das zwischen den Beinen? Ein Mensch denkt nicht meinem Penis… ok, Männer… da bin ich mir nicht so sicher…

  5. TomJones says:

    Ach herrje, warum soll Lory denn nicht werden, was SIE schon immer war?
    Ich kenne einige TS und auch Schwule, das sind alles Menschen wie Du und ich.
    Wie sich jemand fühlt oder anzieht ist doch so was von scheißegal für den Rest,
    ich hoffe, Lory zieht ihr Ding durch und wird glücklich damit!

  6. Spike says:

    Hallo,

    jeder sollte machen was er für richtig hält.
    Die meisten sind nur neidisch weil ihr leben so langweilig und unwichtig ist.

    Als Frau sieht er garnicht mal so übel aus.

  7. PatrickEbertBSC says:

    kotz das is echter mist dann lieber selbstmord als die menschheit verseuchn!!

  8. Herbert says:

    hallo lorenzo ich finde du siehst gut aus ich bin neidich auf dich und mich erregt es sehr wenn ich mir vorstelle wie du an deinem busen spielst und es dir mit der hand selber machst toll viele grüsse herbert schreib mir mal würde mich freuen

  9. Rascal says:

    Leute!- So eine Entscheidung ist doch nicht leicht …
    und der Prozess (der „Verwandlung“) ist auch nicht leicht.

    Jeder versucht nur, auf seine Weise glücklich zu werden.
    Und daß RTL ihn dabei unterstützt, ist doch ne tolle Sache!

  10. Jonas says:

    Es ist scheiße wenn man im „falschen“ Körper steckt, ich hoff Lorenzo ist damit glücklicher und fühlt sich gut. Außerdem schaut Lory gut aus.

  11. Silvi07 says:

    hallo,

    also ich finde es gut das lory glory das macht…
    und verseuchen wird sie die menscheit dadurch auch nicht..
    transexualität ist doch nihts schlimmes…
    ich finde es sehr mutig..
    und es ist doch kein wunder bei so vielen leuten die darüber so schlecht reden/schreiben das sich viele transexualle oder homosexualle verstecken oder weiter im falschen körper rumlaufen..

    ich finde die menschen die so schlecht reden verseuchen die menschheit

  12. Annina says:

    Ehrlich, ich finde es super, dass sie das durchzieht. Es muss ein schreckliches Gefühl sein, im ‚falschen‘ Körper zu stecken. Und alle, die sich so darüber empören, sollten sich mal die Frage stellen, was denn wäre, wenn sie selbst in einer solchen Situation stecken würden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.