4 Kommentare

  1. Dann können sie den Tag auch CHRISTIAN oder GÖRS nennen.. *g* Würdest du dann mit dir und deiner Idee verhandeln lassen? 😉

  2. recht guter gedanke von dir, aber hast schon mal daran gedacht dass nicht ikea dieses sogenannte knutfest erfunden hat. tatsache ist, dass in Schweden traditionell am 13.Jänner den christbaum entschmücken und ihn dann tatsächlich aus den fenster schmeißen.
    also ikea hat dieses fest nicht erfunden sondern nur für marketingzwecken aufgegriffen.
    früher oder später kommt aber sicher auch dieser brauch zu uns, wie beispielsweise helloween.

    Ps.: aber a HANS FEST klingt auch irgendwie witzig

  3. Das war mir schon klar, dass KNUT keine Erfindung von IKEA ist. IKEA ist ja bekannt für sein ausgefeiltes Marketing 😉

    Aber ich fänds schade, wenn auch dieser Brauch bei uns „eingebürgert“ wird. Halloween wird hier mehr und mehr gefeiert, aber keiner macht sich gedanken, was dahinter steckt, oder warum man das feiert. Ich fänd es schöner, wenn jeder sein Fest behalten kann und das als Kulturgut begreift und pfelgt. Und nicht zu sehr kommerzialisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.